#BLACKLIVESMATTER

In diesen Tagen sind wir berührt, erschrocken und aufgerüttelt auf Grund der Ereignisse in den USA rund um den Tod von George Floyd und die darauffolgenden weltweiten Proteste. Gleichermaßen wird uns deutlich, wie sehr Rassismus auch in unserer Gesellschaft vielschichtig verankert ist.
„Die Sensibilisierung für die Themen sozialer Ungleichheit ist uns wichtig. Wir als AWO setzen uns ein für die Gleichbehandlung aller Menschen unabhängig von ihrer Hautfarbe, Religion, Herkunft und Geschlecht.“ betont Martin Maciejewski, Geschäftsführer der AWO MST.

Zurück