"Danke" zum Tag der Pflege

Diesen Tag möchten wir zum Anlass nehmen und allen Mitarbeiter*innen in der Pflege herzlichst "DANKE" sagen für Ihren Einsatz in unseren Pflegeeinrichtungen und Pflegediensten. In den aktuellen Zeiten der Corona Pandemie erfährt der Arbeitsbereich Pflege endlich die Anerkennung als tragende gesellschaftliche Säule, die ihm zusteht. Wir möchten wesentlich dazu beitragen, dass dies nicht nur in Krisenzeiten der Fall ist. Zu allen Zeiten werden Menschen älter und benötigen Hilfe, werden Menschen durch Krankheit oder Unfälle pflegebedürftig. Dann sind es die Mitarbeite*innen in der Pflege, die mit Ihrer Fürsorge und Ihrem fachlichen Handeln jeden Einzelnen würdevoll behandeln und den Alltag erleichtern. Ob in der eigenen Häuslichkeit oder in unseren Einrichtungen können wir uns darauf verlassen, dass sie mit Herz und Einsatz dabei sind. Die Anerkennung und Wertschätzung soll nicht nur mündlich formuliert werden, sondern in der Gestaltung der Arbeitsbedingungen nachhaltig für die Mitarbeiter*innen spürbar werden.
Der Internationale Tag der Pflege wird jährlich am 12. Mai begangen. Der Tag erinnert an den Geburtstag der heute vor 200 Jahren geborenen britischen Krankenpflegerin und Pionierin der modernen Krankenpflege, Florence Nightingale.

 

Zurück